Zum Inhalt springen

Teil- & Komplettabbruch

Abbruch mit Blick auf das große Ganze.

Neben der Entkernung und dem Innenabbruch von Bauwerken bieten wir auch Höchstleistungen im Bereich des Teil- und Komplettabbruchs. 

Bei einem Teilabbruch entfernen wir den im Vorhinein genau definierten Bauwerksteil. Die Standsicherheit des jeweiligen Gebäudes gewährleisten wir dabei während den Arbeiten zur Gänze. Der Komplettabbruch umfasst die restlose Abtragung eines gesamten Bauwerks. Voraussetzung dafür ist eine bereits erfolgte Entkernung. 

Die Durchführung des Abbruchs erfolgt ganz nach den individuellen Anforderungen der Auftraggeberin oder des Auftraggebers. Ob Teil- oder Komplettabbruch – in beiden Varianten erstellt das hochqualifizierte Team der Prajo & Co eine umfassende Projektplanung und sorgt für die effiziente Umsetzung. 

Einen großen Teil der Gesamtkosten machen erfahrungsgemäß die Entsorgungskosten des Abbruch- und Baurestmaterials aus. Das Entsorgungskonzept entwickeln wir daher bereits in der Vorbereitungsphase. Zugute kommt uns dabei die Erfahrung aus tausenden erfolgreich absolvierten Abbruchprojekten.

Die Prajo & Co garantiert somit eine effiziente, umweltschonende und kostengünstige Durchführung Ihres Projekts. Umweltschutz, fachgerechte Materialtrennung und Recycling haben für uns einen besonders hohen Stellenwert.

Ihre Ansprechperson für Teil- und Komplettabbruch.